Jahresprogramm 2021

Die erste Veranstaltung 2021
mit Niko Stoifberg: «Dort»
findet am
Donnerstag, 20. Mai 2021

20.00 Uhr im Gallusheim statt.

Ein junger Mann schubst ein Kind in den See und will sich als dessen Retter aufspielen. Der Plan geht schief, das Kind ertrinkt. «Ein Ereignis» nannte Radio SRF den Debutroman von Niko Stoifberg.
Wir sind gespannt auf einen Abend mit einem Autor, der die Abgründe der menschlichen Seele auslotet. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Autors: stoifberg.com.

Niko Stoifberg

Vergangene Veranstaltungen

23.10.2020

Wotsch wÜsse wÄr i bii?

Altbekannte helvetische Volksweisen, bekömmlich gestaltet von Hanspeter Müller-Drossaart und den Cabriolas, das sind Sabine und Sven Bachmann.

Freitag, 23. Oktober, 19.30 Uhr

Gallusheim Kriens


14.09.2020

Neue VÄter brauchen neue Mütter

Margrit Stamm, Professorin für Erziehungswissenschaften, sucht Antworten zu den neuen Vätern und was die Mütter damit zu tun haben.

Montag, 14. September, 19.00 Uhr

Schappe-Saal im Kulturquadrat Kriens


21.01.2020

Vom Schreiben und Unterwegssein

Im Jahr 2000 in Mogadischu geboren, flüchtete Axmed Cabdullahi vor vier Jahren in die Schweiz. Ulrike Ulrich hat schon mehrere Romane geschrieben. Sie präsentieren ihr gemeinsames Werk.

Dienstag, 21. Januar, 19.30 Uhr

Stadtbibliothek Kriens

2019

28.11.2019
Donetta der Lichtmaler

Beat Hüppin, Gymnasiallehrer, präsentiert Ausschnitte aus Leben und Werken des Tessiner Fotographen Roberto Donetta.

Donnerstag, 28. November, 19.30 Uhr

Stadtbibliothek Kriens

8.11.2019
20. Krienser Erzählnacht

20. Krienser Erzählnacht

Lassen Sie sich überraschen!

Freitag, 8. November ab 17.15 Uhr

Stadtbibliothek und im Museum im Bellpark Kriens

16.10.2019
Gallus der Fremde

Die besondere Lesung am Gallustag: Gabrielle Alioth berichtet über das faszinierende Leben des heiligen Gallus, eines Migranten und sozialen Aussteigers des siebten Jahrhunderts.

Gallustag Mittwoch, 16. Oktober, 20.00 Uhr

Stadtbibliothek Kriens

5.06.2019
Rosa und Vituccio

Lassen Sie sich durch Text und Musik bezaubern: Pino Masullo entführt Sie, zusammen mit Christian Hartmann und Silvia Planzer, nach Süditalien.

Mittwoch, 5. Juni, 19.30 Uhr

Stadtbibliothek Kriens

11.04.2019
Abschied und Trauer

Trauerbegleiterin Rita Schnyder führt mit Humor und Leichtigkeit durch Themen wie Lebensende, Abschied und Trauer.

Donnerstag, 11. April, 19:30 Uhr

Stadtbibliothek Kriens

16.04.2019
Desperado – the true

Turi Winter story

Eine Westernale mit Männern, Weibern und Gesang. Ein phantastisch-cineastisches Kleinkunstmusiktheater für alle Sinne.

Samstag, 16. März, 20.00 Uhr

Stadtbibliothek Kriens

12.02.2019
Älter werden für Anfängerinnen


Gemeinsam mit dem Verein Krienser Frauen präsentieren wir Silvia Aeschbach. Sie schreibt und spricht sehr persönlich, aber auch augenzwinkernd über die Wechseljahre. Nicht nur für Frauen.

Dienstag, 12. Februar, 19.30 Uhr

Zentrum Bruder Klaus